Home / Allgemein / Laub vom Nachbarn auf meinem Grundst├╝ck

Laub vom Nachbarn auf meinem Grundst├╝ck

Laub vom Nachbarn auf meinem Grundst├╝ck – Wer macht es weg?

Laub vom Nachbarn auf meinem Grundst├╝ck
Bild klicken!

Wie jedes Jahr fallen im Herbst die Bl├Ątter und nat├╝rlich bleiben der Garten und das Grundst├╝ck davon nicht verschont. So kann es auch die Nachbarschaft treffen, wenn pl├Âtzlich das Laub vom Nachbarn auf meinem Grundst├╝ck im eigenen Garten liegt. So kann das Laub vom Nachbarn durchaus nerven und zwar dann, wenn es sich im eigenen Garten immer mehr t├╝rmt. Sehr h├Ąufig gibt es mit dem Nachbarn um dieses Thema einen klassischen Nachbarschaftsstreit. Allerdings stellt sich dann dabei die Frage, wer das Laub nun wegmacht?

Grunds├Ątzlich ist es m├Âglich, von seinem Nachbarn einen entsprechenden finanziellen Ausgleich zu verlangen, wenn die Laubbl├Ątter ├╝ber ein zumutbares Ma├č hinausgehen. Hierbei spricht man von einer sogenannten Laubrente. Allerdings ist der Anspruch auf eine Laubrente nicht in jedem Fall m├Âglich.

So muss eine sehr hohe Beeintr├Ąchtigung eines Grundst├╝ckes vorliegen, die ├╝ber ein ├╝bliches Ma├č hinausgeht. Denn wer im Gr├╝nen oder einem baumreichen Gebiet wohnt, der muss eben fremdes Laub vom Nachbarn auf meinem Grundst├╝ck in gr├Â├čerer Menge akzeptieren – so die Einsch├Ątzung vieler Gerichte.

G├╝nstige Laubsauger gibt`s bei amazon.de – Hier klicken!

Wann muss der Nachbar das Laub auf meinem Grundst├╝ck wegmachen und wann gibt es eine Laubrente?

Ein Beispiel ist eine Entscheidung des Amtsgerichts M├╝nchen. Hierbei war der Eigent├╝mer zweier Grundst├╝cke in einen Streit geraten. Der Grund war eine sehr alte Linde mit einer gro├čen Krone, die wiederum auf dem Grundst├╝ck von einem Ehepaare in etwa zehn bis zw├Âlf Meter Entfernung von der Grundst├╝cksgrenze stand. Mehrfach im Jahr beschwerte sich die Nachbarin, dass das Grundst├╝ck durch Samen, Bl├╝ten, ├äste und Bl├Ątter des Baums in einem Umkreis von knapp 30 Metern bedeckt sei.

Laub vom Nachbarn auf meinem Grundst├╝ck
Bild klicken

Dabei seien nicht nur der Rasen sowie der Gem├╝segarten bedeckt, sondern gleichzeitig auch noch die Regenrinnen verstopft. Somit sei die Pflege des Gartens erheblich erschwert. Dabei m├╝ssten die Regenrinnen etwa drei- bis viermal im Jahr gereinigt und j├Ąhrlich etliche Laubmengen entsorgt werden. F├╝r all diese M├╝hen sei es angemessen, eine j├Ąhrliche Laubrente in H├Âhe von 500 Euro zu erhalten. Allerdings wurde der Wunsch nach einer Laubrente von dem Ehepaar abgelehnt, da auch andere B├Ąume auf dem Grundst├╝ck Laub verlieren und dieses damit nicht nur von der Linde stammt.

Laubrente abgelehnt, da Bl├Ątter im Herbst normal sind

Vor Gericht wurde der Anspruch auf eine Laubrente zur├╝ckgewiesen, da das Laub orts├╝blich sei und auch keine sonstige Beeintr├Ąchtigung stattfindet. Die Einwirkungen des Laubs beeintr├Ąchtigten die Nutzung des Grundst├╝cks von der Nachbarin in keiner Weise. So m├╝sse die Nachbarin es hinnehmen, das Laub selbst zu entsorgen sowie auch die Regenrinnen drei- bis viermal pro Jahr selbst reinigen zu m├╝ssen.

Ebenso befinden sich auch auf benachbarten Grundst├╝cken gro├če Laubb├Ąume, so dass sich das Grundst├╝ck der Frau, wie auch die benachbarten Grundst├╝cke, mit dem Abfallen von Laub, ├ästen und Bl├╝ten eigener sowie auch fremder B├Ąume ausgesetzt sind. Von daher m├╝ssen alle Grundst├╝cksbesitzer aus der Nachbarschaft sowie aus der Gegend regelm├Ą├čig Laubentsorgungsarbeiten vornehmen.

Miteinander statt gegeneinander

Laub vom Nachbarn auf meinem Grundst├╝ck
Bild klicken!

Grunds├Ątzlich ist die der Laubentsorgung f├╝r alle Nachbarn ein schwieriges und oftmals auch sehr unangenehmes Thema. Welche Bl├Ątter zu welchem Baum geh├Âren und auf welchem Grundst├╝ck wiederum der entsprechende Baum steht, ist in der Regel nur schwer nachzuvollziehen. Hierbei empfiehlt es sich f├╝r die Nachbarn, die es auch betrifft, sich untereinander auszutauschen und vielleicht einen gemeinsamen Tag zu finden, um eine gemeinschaftliche Laubentsorgung vorzunehmen.

Laub vom Nachbarn auf meinem Grundst├╝ck
Bild klicken!

Wenn jeder Nachbar entsprechende Ger├Ąte, wie zum Beispiel einen Laubsauger, Laubbl├Ąser, Rechen, Laubs├Ącke und vieles mehr zur Verf├╝gung stellt, dann spart das nicht nur Kosten in der Anschaffung, sondern schwei├čt die Nachbarschaft auch noch weiter zusammen. Oftmals zeigt sich dann auch wesentlich mehr Verst├Ąndnis f├╝r den anderen, wenn es um eine gemeinsame Sache geht.

Denn in der Regel hat fast jeder einen Baum im Garten stehen, der j├Ąhrlich seine Bl├Ątter im Herbst abwirft. Also warum mit Steinen werfen, wenn man selbst im Glashaus sitzt. Folglich kann man so einen Tag auch mit einem sch├Ânen Jahresabschluss-Grillen f├╝r alle umliegenden Nachbarn beenden.

Bei amazon.de den passenden Lausauger finden – Klicken!

Sie lesen einen Artikel zu Laub vom Nachbarn auf meinem Grundst├╝ck.