Home / Allgemein / Welches ist der beste Laubsauger

Welches ist der beste Laubsauger

Welches ist der beste Laubsauger

Welches ist der beste LaubsaugerWir haben viele Tests und Vergleiche gemacht um im Folgenden die Frage zu beantworten welches ist der beste Laubsauger. Hier finden Sie nun unseren Testsieger.

Welches ist der beste Laubsauger:

Der Atika LSH2600 ist signifikant schwerer als andere Geräte. Der 3,6 Kilogramm schwere Atika besitzt ein ansprechendes Design. An der Frontseite ist der längliche Ansaugstutzen angebracht, während an der Gerätetiefe der Auffangsack positioniert wird. Das Atika-Modell in den Abmessungen von 120 x 36 x 21 cm glänzt durch solide Verarbeitung und überzeugt dabei in seiner ergonomischen Formation. Wird das Gerät mit dem beigefügten Schultergriff genutzt, ist kurzum eine bequeme Handhabung in jede Richtung möglich. Der Atika-Laubsauger erhält seinen Strom aus der Steckdose und erreicht somit eine Leistung von 2.600 Watt. Dies erlaubt 6.000 bis 14.000 Umdrehungen pro Minute. Das Aggregat sorgt nicht nur für den Betrieb des Gebläses, sondern für die Häckselturbine. Das Laubvolumen wird durch den Atika LSH2600 um circa 90 Prozent gesenkt. Zehn Liter Laub werden durch die Atika-Turbine auf etwa einen Liter minimiert. Diese Menge gelangt in einen Auffangsack mit einem Volumen von 45 Liter.

 

Welches ist der beste Laubsauger: Unterschiedliche Funktionen, Komfort und Handling des Atika LSH2600

Der Atika LSH2600 besticht auf jeden Fall durch seinen Komfort. Praktische Rollen gewähren des Weiteren einen verbesserten Transport. Eine einfache Handhabung erlauben hingegen die ergonomischen Formen, die ein einfaches Handling erlauben. Welches ist der beste Laubsauger. Der Laubsauger und Laubbläser besitzt folgende Vorteile/Nachteile:

+ Einfache Bedienung
+ Exzellenter Komfort in der Bedienung
+ Ergonomische Formation
+ Vereint Laubsauger, Laubbläser und Häcksler in einem
+ Beigefügter Tragegurt
+ Transportrollen
+ Einfacher Funktionswechsel
– Für nasses Laub wenig geeignet
– Auffangsack nicht ganz perfekt verarbeitet

Das Gerät von Atika überzeugt schließlich bei unterschiedlichen Arbeitsmodi. Problemlos werden große Mengen Laub eingesaugt. Bei widrigen Wetterverhältnissen versagt der Laubsauger nicht den Dienst. Es besteht die Möglichkeit, dass das Gerät verstopft. Bei einer Investition von etwa 50 Euro erhält es wenige Extras im Ausstattungspaket. In diesem Preisgefüge sind auch keine Extras zu erwarten, allerdings gibt es seitens des Herstellers einen Schultergurt. Minimale Minuspunkte bekommt der Atika LSH2600 indem durch seinen Auffangsack. Ist das Auffang Behältnis mit Laub gefüllt, scheint es nicht der jahrelangen Belastung stand zu halten. Außerdem ist es nicht einfach, den Auffangsack zu befestigen. Eine bessere Lösung wäre deswegen bei diesem Modell sicherlich vorteilhafter gewesen. Trotzdem ist bei dem Atika leicht zu beantworten welches ist der beste Laubsauger. Eine angenehme Angelegenheit ist die simple Umstellung des Gerätes. Der Bläser wird zum Sauggerät durch bequeme Hebel Mechanik. Das Saug- und Blasgerät überzeugt mit seinen Leistungen.

Fazit: Perfektes Allroundtalent für den Garten

Welches ist der beste Laubsauger.

Atika stellt mit seinem LSH2600 unter Beweis, dass keinesfalls hohe Beträge für ein gutes Gerät investiert werden müssen. Sehr gute Saug Leistungen, ein gutes Handling, ein praktischer Haltegriff und die minimale Rollen bewegen das Gerät einfach zum Arbeitsort. Der Anwender erhält Komfort und Leistung zu einem preiswerten Betrag. Der Atika LSH2600 Laubsauger und Laubbläser ist ein idealer und toller Allrounder für minimale Gärten.

Jetzt das Sparangebot des Atka Laubsaugers auf Amazon.de sichern !

 Möchten Sie einen Benzin betriebenen Laubsauger informieren Sie sich hier! Klick hier !

No votes yet.
Please wait...